Team Wallraff:
„Was passiert, wenn keiner hinsieht“

(Februar 2017)

Über ein Jahr lang arbeitet die Reporterin Caro Lobig immer wieder undercover in Einrichtungen für Menschen mit Behinderung: Sie erlebt, dass Menschen mit schwerster Behinderung von offenbar gleichgültigem Fachpersonal betreut werden. Menschen jenseits der 50 werden mit stundenlangem Stubenarrest im Dunkeln abgestraft.